Zivilcourage auf bayrisch und mexikanisch

Vor kurzem durfte ich in Mexiko an einer Begegnung der besonderen Art teilnehmen: Bayrische und mexikanische Bauern und Gärtnerinnen, die gegen Gentechnik und für eine nachhaltige Landwirtschaft kämpfen, tauschten ihre Erfahrungen aus. Die Reise hatte Nuria Costa organisiert, lateinamerikanische „Livelihood“-Koordinatorin der 1000 FriedensFrauen Weltweit. Hier mein Bericht zum Herunterladen: Zivilcourage

 

Veröffentlicht unter Blog